Die Ereignisse haben sich in den letzten Tagen buchstäblich überschlagen. Es tauchen auch immer wieder neue Fragen auf.
Wir können gut verstehen, dass damit auch Unsicherheit aufkommt. Wir alle sind einmal mehr stark gefordert und müssen gemeinsam versuchen das Beste daraus zu machen.
Die Bemühungen unsererseits sind sehr gross, zu entscheiden, klar zu informieren und Ihnen im Alltag bestmöglich Unterstützung zu bieten.

Die Kantonsregierung hat am Mittwoch, 21.10.2020 neue Massnahmen zur Bekämpfung einer weiteren Ausbreitung mitgeteilt, die unseren Schulbetrieb im Kindergarten und in der Primarschule auch betreffen.

Was wir Ihnen mit dem letzten Informationsbrief mitteilten, wurde noch anfangs Woche verfasst und hat bezüglich Corona bereits seine Aktualität wieder verloren. Deshalb müssen wir Ihnen bereits wieder neue wichtige Informationen mitteilen.

Bitte nehmen Sie diese wichtigen Informationen zur Kenntnis und besprechen Sie diese mit Ihrem Kind/ Ihren Kindern.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe und Mitverantwortung.
Bleiben Sie alle gesund und geben Sie Acht auf sich und Ihr Umfeld.

Das aktualisierte Schutzkonzept können Sie dem angefügten PDF Dokument entnehmen.